Filigran, anspruchsvoll, beeindruckend

Fine Art Druckerei

Die Reproduktion von Kreativität

Gedruckte Kunstwerke

Die filigrane drucktechnische Reproduktion einer Fotografie oder eines Kunstdrucks ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die nur wenige Druckereien umfassend beherrschen. Die DRUCKEREI HOHL zählt zu diesen ausgewiesenen Experten. Unsere Erfahrung und unser Know-How sichert Ihnen beste Qualität für Ihre Fine Art Prints.

Übersicht

Was versteht man unter Fine Art Druck?

Frei übersetzt bedeutet Fine Art Print feiner Kunstdruck. Hierbei handelt es sich um den Druck einer Fotografie oder die Reproduktion eines Kunstwerkes. Dabei unternehmen wir alles Menschenmögliche, um technologisch das beste Ergebnis aus jeder Nuance jedes Farbtones herauszukitzeln, und damit unseren Kunden das bestmögliche Ergebnis zu bieten.

Druckerei Hohl Fine Art Druck

Wie werden Fine Art Drucke technisch hergestellt?

Fine Art Prints werden im Pigmentdruck (Giclée) hergestellt. Mit einem hochmodernen Tintenstrahldrucker werden mikroskopisch kleine Tröpfchen mit einem Durchmesser von 40 Mikrometern aus lichtechten Farbpigmenten auf das Papier gespritzt. Dieses Verfahren wird für hochauflösende Kunstreproduktionen verwendet, da es eine hohe Farbechtheit und Langlebigkeit der Drucke gewährleistet.

Aus insgesamt 11 verschiedenen Grundfarben entsteht ein echter Fine Art Print. Dadurch kann ein besonders großer Farbraum und eine sehr hohe Farbdichte dargestellt werden. Zusätzlich sind die Pigmenttinten mit einer Harzschicht überzogen. Dadurch entsteht beim Druck eine besonders glatte Oberfläche und die Kunstwerke sind auf den speziellen Papiersorten extrem haltbar und äußerst widerstandsfähig. Weit über 70 Jahre bleiben unsere Kunstdrucke farbgetreu.

Welches Papier wird bei Fine Art Print verwendet?

Unsere Fineartpapiere bestehen hauptsächlich aus 100% Baumwolle, aber auch außergewöhnlichen Fasern wie Maulbeerbaum sind für uns bei der DRUCKREI HOHL kein Problem.

Die Papiere selbst haben je nach gewünschtem Motiv sehr unterschiedliche Oberflächen, von glatt über strukturiert bis hin zum perlmuttfinish für einen Metallic-Effekt. Speziell der Hersteller Awagami dessen Papiere wir für Sie im Programm haben bietet besonders außergewöhnliche Papiere. Von superdünnen Substraten bis hin zu dicken handgeschöpften Unikaten mit Büttenrand ist für jeden etwas dabei. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch spezielle Fotopapiere mit Metallic- oder Perlmutteffekt an.

Unsere Fine Art Papiere sind säure- und ligninfrei, erfüllen höchste Anforderungen an die Alterungsbeständigkeit und sind speziell für den Fine Art Print konzipiert. Zusammen mit den pigmentierten Tinten entstehen Meisterwerke mit brillanten Farben, tiefem Schwarz, bestechenden Kontrasten und perfekter Detailwiedergabe. Hier arbeiten wir eng mit der Firma Rauch aus unserer „unmittelbaren Nachbarschaft“ zusammen für die wir auch spezielle Papiere testen.

Welches Spektrum an Fine Art Drucken bietet die Druckerei Hohl?

Beri der DRUCKEREI HOHL haben wir uns auf die Fine Art Papiere von Awagami, Hahnemühle und mediaJET spezialisiert. Gerne bieten wir unseren Kunden in Zusammenarbeit mit unserem Partner auch Chromaluxe-Prints an.

Druckerei Hohl Fine Art Druck Spektrum
Druckerei Hohl Fine Art Druck Qualität

In welcher Auflösung & Qualität kann die Druckerei Hohl Fine Art Drucke fertigen?

Für den Druck verwenden wir einen Epson SureColor SC-9500. Dieser Drucker bietet Ihnen den derzeit größtmöglichen Farbraum. Kein anderer Drucker bietet brillantere und korrektere Farben. Wir produzieren bei einer Auflösung von 2.400 x 1.200 bis 1.200 x 1.200 dpi. Die Rasterpunkte sind dabei für das bloße Auge nicht mehr sichtbar.

Wie lange hält ein Fine Art Druck?

Ein Fine Art Print kann so bis zu 60-100 Jahre alterungsbeständig sein, bis die ersten Farbveränderungen sichtbar werden. Die Alterungsbeständigkeit hängt von den Eigenschaften des Papieres ab. Dies können beispielsweise optische Aufheller sein, welche sich negativ auf die Lebensdauer auswirken. Zu finden sind sie in besonders weißen Medien. Nach dieser Zeit ist das Bild jedoch keineswegs zerstört. Erst ab dieser Zeit werden Farbänderungen sichtbar. Informieren Sie sich über die Lebensdauer der Papiere bei unseren kompetenten Ansprechpartnern.

Druckerei Hohl Fine Art Haltbarkeit

Welche Formate können mit dem Fine Art Druck gedruckt werden?

Wir können bis zu einer Breite von 1,11 m drucken. Hierbei ist die Länge unbegrenzt, da wir von der Rolle drucken. Selbst größere Formate sind kein Thema für uns. Neben Wandbildern können wir in Zusammenarbeit mit Partnern größere Motive wie z. B. 5 x 2 m produzieren.

Fine Art Druck und Offset-Druck: was ist der Unterschied?

Beim Fine Art Druck werden im Gegensatz zum klassischen Druckverfahren viel mehr Farben (bis zu 11 Farbtöne) eingesetzt um einen riesigen Farbraum abzubilden und um die Farben des Kunstwerkes möglichst farbgetreu widerzugeben. Grundsätzlich unternehmen wir alles Maschinen- und Menschenmögliche, um das Beste aus Ihrem Werk zu machen.

Wir sehen es als selbstverständlich an, Sie mit einem Probedruck zu begeistern (im Preis inklusive).

Qualität schafft Vertrauen

Ein Auszug unserer Partner

Interesse?
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.